AUFRUF Hobbykünstlermarkt

Wir brauchen dringend Mithilfe für die nächsten Hobbykünstlermärkte!

  • Kannst Du Marianne Huber-Backhaus z.B. bei den PC-Arbeiten unterstützen?
  • Kannst Du die Organisation des Hobbykünstlermarktes in Zukunft übernehmen?
  • Kannst Du uns mit Deinen starken Händen beim Auf- und Abbau im Pfarrsaal unterstützen

Bitte meldet euch bei Marianne – Tel. 96 40 89

Ausbildungsbörse der Kolpingsfamilien Ismaning und Unterföhring

die Ausbildungsbörse der Kolpingsfamilien Ismaning und Unterföhring leistet einen erfolgreichen Beitrag zur Ausbildungs- und Praktikumssuche für Schulabgänger und Jugendliche und wird mit ihrem unbürokratischen Verfahren seit Jahren sehr gut angenommen. Sie wird in Zusammenarbeit mit den örtlichen katholischen Pfarrbüros durchgeführt und seitens der Gemeinde Ismaning, Herrn Bürgermeister Dr. Greulich, sowie der Gemeinde Unterföhring, Herrn Bürgermeister Kemmelmeyer, sehr begrüßt und voll unterstützt. Der Erfolg gibt Anlass, den Jugendlichen weiterhin bei der Suche nach einem geeigneten Ausbildungsplatz zur Seite zu stehen.

Auch zur Zeit werden wieder Schreiben an die Betriebe in Ismaning und Unterföhring geschickt. Wir bedanken uns bei allen Firmen und Betrieben, die uns freie Ausbildungsplätze für die Ausbildungsjahre 2021, 2022 und 2023 melden.

Betriebe können die Daten für freie Ausbildungs- und Praktikumsplätze auch direkt hier (auf unserer Website) eingeben.

Die Liste der aktuellen Stellen für Ausbildung und Schülerpraktika für die kommenden Jahre kann hier durchsucht werden: Stellen suchen

Handy Sammelaktion

Zu Weihnachten gab es ein neues Handy? Bitte spenden Sie das alte Handy, bevor es in der dunklen Schublade sein Dasein fristet. Die Kolpingsfamilie beteiligt sich nochmals im Dezember und Januar an der Aktion „Ihr Handy ist Gold wert“ über das Kolpingwerk Deutschland mit dem Kooperationspartner Missio.

Wer sein Althandy oder das nicht mehr genutzte Smartphone über Kolping spendet, hilft doppelt. Denn erstens recycelt der Partner Mobile-Box die in den Althandys enthaltenen Rohstoffe – darunter auch Konfliktmaterialien wie Coltan. Zweitens kommen für jedes eingeschickte Handy aktuell bis zu zwei Euro Menschen in Not zugute – im Kongo und in Deutschland.

Bitte werfen Sie ihr „Spenderhandy“ kontaktlos in einem Umschlag in den Briefkasten „Kolping“ in der Baptistklause, Dr. Schmitt Str. 4 in Ismaning. Falls ihr Name angegeben ist, werden wir den Spendername an Missio weitergeben.

Wir sagen jetzt schon Vergelt’s Gott.

Weihnachtsgrüße

Die Vorstandschaft wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Unterstützern friedliche Weihnachten und für das Jahr 2021 nur das Beste, Gesundheit sowie Gottes Segen.

Solange uns Gott Kräfte verleiht, schaffen wir rüstig und wohlgemut weiter. Die Zukunft gehört Gott und den Mutigen.
(Adolph Kolping)